top of page
Baby mit Teddybären

Infoveranstaltung Erste Hilfe am Kind 

Die Infoveranstaltung Ersten Hilfe am Kind richten sich an alle (werdenden) Eltern, Großeltern – und alle Interessierten, die mit Kindern zu tun haben.

Ich möchte  Ihnen zeigen, wie sie in einer möglichen Notfallsituation richtig handeln, um einem Kind gezielt helfen zu können.

 

Das Einzige, was Sie in einer Notfallsituation falsch machen können, ist NICHTS zu tun.

 

In vielen praktischen Übungen erlernen Sie die lebensrettenden Maßnahmen und Handlungsanweisungen bei  Bewusstlosigkeit, drohendem Ersticken und Leblosigkeit.

Die Inhalte richten sich nach den neuesten Leitlinien und Empfehlungen in der Ersten Hilfe für Kinder und Säuglinge.

Babys und Kinder sind bei der Infoveranstaltung natürlich herzlich willkommen.

Für Kinderwagen stehen nur begrenzt Abstellmöglichkeiten. Ich freue mich, wenn Sie mit Ihren Kindern in einem Tragetuch oder einer Tragehilfe kommen!

Dieser Kurs richtet sich an Privatpersonen und nicht an Mitarbeitenden in Einrichtungen für Kinder in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (gemäß berufsgenossenschaftlicher Richtlinien).

Termine Infoveranstaltung Erste Hilfe am Kind

Infoveranstaltung Erste Hilfe am Kind            Ausgebucht

1 x 4 Std.

Präsenzveranstaltung

Daten

Uhrzeit

29. Feb. 2024,  donnerstags

10:00 - 14:00 Uhr

Infoveranstaltung Erste Hilfe am Kind 

1 x 4 Std.

Präsenzveranstaltung

Daten

Uhrzeit

22. März 2024,  freitags

10:00 - 14:00 Uhr

Infoveranstaltung Erste Hilfe am Kind 

1 x 4 Std.

Präsenzveranstaltung

Daten

Uhrzeit

05. April 2024,  freitags

10:00 - 14:00 Uhr

Infoveranstaltung Erste Hilfe am Kind 

1 x 4 Std.

Präsenzveranstaltung

Daten

Uhrzeit

08. Juni 2024,  samstags

10:00 - 14:00 Uhr

Anfrage Infoveranstaltung Erste Hilfe am Kind

Vielen  Dank!

Kosten

Individuelle Wahlleistung

Veranstaltungsgebühr 55,00 EUR pro Teilnehmer

Ort

Christianenweg 3-5, 66111 Saarbrücken oder online.

Veranstaltungsvariante

1 mal 4 Stunden

Info Präsenz-Kurs                                                                                              

Mitbringen sollten Sie: ggf. ein paar warme Socken. Der Kursraum wird ohne Schuhe betreten. Gymnastikmatten, Wickeltisch, Stillsessel, Stillkissen, Fläschchenwärmer, Kühlschrank und Wasserkocher stehen zur Verfügung. (Alle Gegenstände werden nach dem Hygieneplan vor und nach jedem Kurs gründlich desinfiziert!). Sanitäre Anlagen sind vorhanden.

                                    

Das Mitbringen von Getränken und Snacks ist erlaubt.

Für Kinderwagen stehen nur begrenzt Abstellmöglichkeiten. Ich freue mich, wenn Sie mit Ihren Kindern in einem Tragetuch oder einer Tragehilfe kommen!

Wenn bei Ihnen Krankheitssymptome (Husten, Fieber und Schnupfen sowie Störungen des Geruchs- und oder Geschmackssinns, Halsschmerzen, Kopf- und Gliederschmerzen und allgemeine Schwäche, Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen und Durchfall) auftreten, bleiben Sie bitte zu Hause.

 

Bitte waschen und desinfizieren Sie Ihre Hände nach dem Betreten der Räume. Flüssigseife und Handdesinfektionsmittel stehen für Sie zur Verfügung.

bottom of page